Nachberichte und News zu DIA-AID-live-Veranstaltungen

Ein Computer, der die Videokonferenz zeigt

Das Angebot an Apps, die Menschen mit Typ-2-Diabetes im Alltag unterstützen, wird immer größer. Die Digitale Gesundheitsanwendung „glucura“ nutzt dazu…

Zum Artikel
Interview mit Sascha Schworm
Kapitän im Cockpit bei DIA-AID live

Der Mann hinter der Moderation: Sascha Schworm

Vielen bei uns ist Sascha Schworm aus unseren DIA-AID-live Veranstaltungen bekannt. Auch als Podcaster ist er kein Unbekannter und hat schon viele bekannte Gesichter der Diabetes-Community vor dem Mikro gehabt und diesen auch den ein oder anderen…

Eversense E3 bei DIA-AID live

Das „Eversense E3“ ist ein CGM-System, das im Unterschied zu vergleichbaren Sensoren unter der Haut getragen wird – und zwar für ganze sechs Monate. Im Rahmen einer DIA-AID-live-Veranstaltung ließen wir uns diese spannende Alternative einmal genauer…

Genetisch essen

Genau wissen, wie viel Fett, Kohlenhydrate oder Eiweiß der Körper am Tag braucht – und sich dementsprechend passgenau ernähren: Das verspricht ein System, welches uns die beiden Heilpraktiker Jan Stahl und Steffen Oechsle im Rahmen einer…

Die Kaleido-Pumpe in verschiedenen Farben

Einfallsreich gestaltet und mit einem neuen Ansatz ausgestattet: Die Kaleido-Insulinpumpe kommt mit einem modischen Design daher und kann sowohl in der Tasche als auch wie eine Patchpumpe getragen werden. Dieses spannende Konzept ließen wir uns bei…

Ein glückliches Emoticon for einem Weihnachtsmarkt

In der Vorweihnachtszeit und „zwischen den Jahren“ locken sehr häufig feiste Leckereien und üppige Festmahlzeiten. Dass man diese auch mit Diabetes durchaus genießen kann – zumindest, wenn man einige Dinge beachtet –, zeigte unser DIA-AID live…

Ein Laptop mit der Konferenz auf dem Bildschirm

Apothekensterben, Lieferengpässe, neue pharmazeutische Dienstleistungen, Impfangebote und das E-Rezept: Die jüngere Vergangenheit hat im Zusammenspiel zwischen Patienten und Apotheken viele Herausforderungen, aber auch Innovationen hervorgebracht.…

Vivora wird in einer Videokonferenz vorgestellt

Alle relevanten Daten für das Diabetesmanagement auf einen Blick und übersichtlich in einer einzigen Anwendung dargestellt: Das verspricht die App „Vivora diCare“. Im Rahmen einer DIA-AID-live-Veranstaltung machten wir uns mit dem System vertraut.

Eine Folie, die erklärt, was eine DiGA ist

Digitale Gesundheitsanwendungen („DiGA“) sind – wenn auch derzeit noch etwas verhalten – auf dem Vormarsch. Mit Vitadio gibt es dabei eine App, die Menschen mit Typ-2-Diabetes zu einem gesünderen Leben und besseren Werten verhelfen kann. Bei einem…

DIA-AID live hybrid

Bei der ersten großen DIA-AID-live-Hybrid-Veranstaltung haben wir die Besucherinnen und Besucher unseres Typ-F-Wochenendes in Oldau mit den Teilnehmenden am heimischen Bildschirm zusammengebracht – und so ein zeitgemäßes Selbsthilfeformat mit enorm…

Ulrike Thurm im "IDAA-Trikot" vor einer Mauer

Herausragendes Engagement: Ulrike Thurm ist nicht nur selbst aktive Sportlerin mit Typ-1-Diabetes, sondern hat auch viel dazu beigetragen, Menschen mit Diabetes den Weg in den Sport zu ebnen. Beim Typ-F-Wochenende in Oldau schalten wir sie für einen…