Aktuelle Meldungen

Gegen Insulinresistenz und hohe Blutzuckerwerte

Essen wie ein Pferd: Haferkuren senken Insulinbedarf

Im Hintergrund Haferkörner, davor ein Graph, der sinkenden Blutzucker symbolisiert

Regelmäßige Hafertage oder eine mehrtägige Haferkur sind eine altbewährte Methode um die Insulinempfindlichkeit zu erhöhen und die Blutzuckerwerte zu senken.

Zum Artikel
Auf einem Bildschirm ist eine Videokonferenz zu sehen, in der die Insulinpumpe auf einer Folie beschrieben wird

Gute Bedienbarkeit und praktische Eigenschaften: Die neue „GlucoMen Day Pump“ ist eine Innovation bei den Diabetes-Medizinprodukten. Im Rahmen eines DIA AID Live konnten sich die Teilnehmenden über die Vorzüge der schlauchlosen Pumpe informieren.

Im Hintergrund aus Scrabble-Steinen das Wort "Reform" gelegt, im Vordergrund schneidet eine Schere die Fäden einer Marionette durch

Hoffentlich keine Verwässerung durch Lobbyinteressen: Die Unabhängige Patientenberatung in Deutschland soll grundlegend reformiert werden. Die Stoßrichtung dabei ist die richtige, wie unser Landesvorsitzender Arnfred Stoppok meint. In Details gebe es…

Eine Amputation im OP-Saal, davor ein Totenkopf

„Das Sterberisiko im Zusammenhang mit einer hohen Amputation wegen eines Diabetischen Fußsyndroms ist alarmierend. Mehr als die Hälfte der Patienten sind nach fünf Jahren verstorben“, so die Autoren der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) im…

Vitaminkapseln, Vitamin A, B1, B2, B3, B5, B6, B7, B9, B12

Bei Menschen mit Diabetes kann es trotz einer ausgewogenen Mischkost zu einem Mangel an bestimmten Nährstoffen kommen. Hier erfahrt Ihr, auf welche Mikronährstoffe Ihr besonders achten solltet.

Eine Apothekerin kreuzt abwehrend die Hände, ihre Mimik drückt aus: "Hier gibt's nix"

Schmerzmittel, Antibiotika, Digoxin – derzeit sind zahlreiche Arzneimittel knapp. Nun betrifft dies auch einige Insuline. Bei der „Insuman“-Reihe von Sanofi-Aventis gibt es Lieferschwierigkeiten, die nach Informationen des Herstellers auch ein paar…

verschiedene, einzelne Medikamente liegen auf einem blauen Hintergrund
Wahl des Blutzucker-Senkers dem Patienten überlassen

Medikamente selbst ausgesucht - bessere Wirkung

Dürfen Menschen mit Diabetes selbst über ihre Medikamente mitentscheiden, senken diese den Blutzucker besser, als wenn Ärzte die Präparate ohne Rücksprache und ohne Testmöglichkeit verordnen.

Cartoon - kleine Bienen mit Honigtöpfchen und Honigglas
Süß und trotzdem gesund

Honig kann den Blutzucker senken

Viele schwören auf das älteste Süßungsmittel der Welt. Nicht nur zum Genießen, sondern auch bei Bauchschmerzen, Husten und Erkältungen. Dass sich der Saft der Bienen auch auf Blutzucker und Cholesterin positiv auswirken kann, zeigt eine aktuelle…

Text Polyneuropathie, Darstellung auf Tastatur, Begriffsbedeutung, Schädigung der peripheren Nerven

Viele Menschen mit Diabetes entwickeln mit der Zeit eine schmerzhafte diabetische Polyneuropathie. Eine Studie zeigt, dass eine Stimulierung des Rückenmarks mittels Elektroden die Schmerzen bei einem großen Teil deutlich lindert.