Meldungen zum Thema "Typ 2"

Bei langfristiger Einnahme

Metformin als Vitamin-B12-Räuber?

Schriftzug Vitamin B12, mit Holzbausteinen gesetzt

Diabetiker, die Metformin einnehmen, haben offenbar häufiger niedrigere Vitamin-B12-Werte. Dies zeigt unter anderem eine Untersuchung der…

Mehr erfahren
mehr Schulungen für Pflegepersonal zum Thema Diabetes
Teilweise große Wissensdefizite

Pflegepersonal braucht mehr Schulungen

Das Personal in Pflegeeinrichtungen weiß oft nicht gut genug über Diabetes Bescheid. Der Landesverband NRW der Selbsthilfeorganisation Deutsche Diabetes-Hilfe - Menschen mit Diabetes fordert Politik, Einrichtungen und Beschäftigte auf, in diesem…

Darstellung Elektrokardiogramm mit bunten, kleinen Herzchen

Blutzucker, Blutdruck, Blutfette und Gewicht im grünen Bereich? Wer als Typ-2-Diabetiker seine Therapieziele erreicht, kann sich je nach Alter und Geschlecht um bis zu zehn Lebensjahre mehr freuen.

Schultafel mit Kreide beschrieben, enthält die chemische Strukturformel Metformin

Nahmen Männer in den Monaten vor der Zeugung ihrer Kinder Metformin ein, war das Risiko für Geburtsfehler ihrer Kinder erhöht. Vor allem Genitaldefekte ihrer Söhne wurden häufiger beobachtet.

Die Computertomografie eines menschlichen Oberkörpers
Fettgewebe, Bauchspeicheldrüse und Leber untersucht

Computertomografie gibt Hinweise auf Diabetes Typ 2

Aufnahmen des Bauchraums mithilfe von Computertomografen (CT) werden aus verschiedensten Gründen angefertigt. Bestimmte Merkmale der Bilder geben einen Hinweis auf Diabetes Typ 2.

Eine Ärztin prüft medizinische Daten, davor ein Covid-Spike-Protein, welches in einer Grafik mit verschiedenen Symbolen für Erkrankungen verbunden ist

Sogar ein eher milder Verlauf einer Covid-19-Infektion erhöht anscheinend das Risiko im Jahr danach an Diabetes Typ 2 zu erkranken. Dies zeigen Daten aus deutschen Arztpraxen.

Ein Mann hält eine erschlafte Aubergine in der Hand.

Diabetes erhöht bei Männern das Risiko für Potenzstörungen. Eine Untersuchung des Deutschen Diabetes-Zentrums kommt zu dem Schluss, dass das Risiko bei den unterschiedlichen Typen von Diabetes unterschiedlich hoch ist.

Einem dicken Mann wird der Bauchumfang gemessen, davor ein Warnddreieck mit einer stilisierten Coronavire in der Mitte

Schon früh während der Pandemie wurden Adipositas und ihre Begleiterkrankungen wie zum Beispiel Typ-2-Diabetes als bedeutende Risikofaktoren für einen schweren Verlauf einer Covid-19-Infektion identifiziert. Forscher fordern deswegen, das Virus…

Ein Arm an dem Blutdruck gemessen wird

Die Einnahme bestimmter Blutdrucksenker scheint laut Studien eher vor Diabetes Typ 2 zu schützen, andere blutdrucksenkende Medikamente hingegen erhöhen das Risiko eher.

 

Zwei Frauen im Silvesterlook mit ein einer Uhr und einer Tafel auf der steht: "Abnehmen/Sport"

Silvester ist vorbei und die Zeit der großen Vorsätze ist da. Auch zu viele Plätzchen gegessen? Terminlich passend hat die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) kurz vor Weihnachten aktualisierte Ernährungsempfehlungen für Menschen mit Diabetes Typ 2…

Eine Gebärmutter aus Blüten

Frauen mit einem polyzystischem Ovarialsyndrom (PCOS) haben laut einer aktuellen Studie ein fast doppelt so hohes Risiko an Diabetes Typ 2 zu erkranken wie andere Frauen. Eventuell schützt die Pille diese Frauen vor Diabetes.