Meldungen zum Thema "Prävention"

Gesundheitsfußball – spielerisch den Blutdruck senken

Kardiotraining auf dem Fußballplatz

Eine ältere Dame hält einen Fußball in der Hand. Im Hintergrund freut sich eine Gruppe älterer Männer.

Bei Bluthochdruck raten Ärzte gerne zum Radfahren oder Walken. Aber vor allem viele ältere Männer finden das langweilig. Sie brauchen einen Ball vor…

Mehr erfahren
Gruppe älterer Menschen beim Sport
Studie mit Bewohnern des Oldenburgischen Münsterlandes

Sport senkt den Blutdruck und schützt vor Diabetes

Wer regelmäßig Sport treibt, lebt auch in anderen Bereichen gesünder. Der Körper dankt mit niedrigerem Blutdruck, einem geringeren Gewicht und damit letztlich auch weniger Diabetes.

Ein Mann mit Übergewicht ist beim Sport eingeschlafen
DDG sieht Pandemie als „Bewegungskiller“

Ärzteverband fordert angepasste individuelle Sportpläne

Bewegung und Sport seien zu selten Teil von Behandlungsplänen für Diabetiker, moniert die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG). Eine Arbeitsgruppe der Gesellschaft hat ein Programm für Ärzte entwickelt, mit dem sie ihre Patienten zu mehr Bewegung…

Eine Gruppe von vier Menschen beim Joggen

Regelmäßiger Sport trainiert Kraft und Ausdauer. Eine Studie zeigt jetzt, dass - trotz der Aufnahme zu vieler Kalorien – mit Bewegung die Bildung einer Fettleber verhindert werden kann.

Eine Bauchspeicheldrüse
Spontane Verbesserung kurz nach der Diagnose Diabetes Typ 1

Während der Honeymoon-Phase macht der Diabetes Pause

Nachdem erste Symptome eines Diabetes Typ 1 aufgetreten sind und der Arzt die Diagnose gestellt hat, normalisiert sich bei vielen Menschen die Insulinproduktion für eine gewisse Zeit. Wissenschaftler versuchen diese Phase zu verlängern.

Insulinempfindlichkeit am nächsten Morgen vermindert

Helle Schlafzimmer machen dick und Diabetes

Bereits eine einzige Nacht in einem hellen Raum erhöht den Erregungszustand des Sympathikus und sorgt dafür, dass die Körperzellen am Tag danach nicht mehr so gut auf Insulin ansprechen.

Good and bad food.
Gesunde Kost erhöht Lebenserwartung

Ernährungsumstellung schenkt bis zu zehn Lebensjahre

Junge Menschen, die von einer ungesunden Ernährungsweise zu einer gesunden wechseln, leben über zehn Jahre länger. Aber auch bei Älteren verlängert sich die Lebenserwartung, wenn sie auf vorwiegend gesunde Lebensmittel umsteigen, so das Ergebnis…

Lebensmittel ohne Kohlenhydrate

Kohlenhydratarme Diäten, sogenannte Low-Carb-Diäten, sind derzeit sehr beliebt. Um einschätzen zu können, wie gut man mit dieser Methode abnimmt, werteten Wissenschaftler die Daten von über 60 Studien mit insgesamt knapp 7.000 Teilnehmern aus.

Kinderarzt nimmt kleinem Jungen Blut ab.
Debatte um Aufnahme in die Regelversorgung

Screening auf Diabetes Typ 1 würde 22 Euro pro Kind kosten

Ein Bluttest reicht aus, um Diabetes Typ 1 bei Kindern frühzeitig zu erkennen. Ein generelles Screening würde lediglich 22 Euro pro Kind kosten. Schwere Stoffwechselentgleisungen könnten so verhindert werden.

Ein Mann am Steuer schaut auf das Displays seines Handys um den Glucosewert auszulesen.
Mit Diabetes im Straßenverkehr

Bei laufendem Motor Hände weg vom CGM!

An der roten Ampel mal eben schnell den Glukosewert checken - viele Menschen wissen nicht, dass dies wie auch die Nutzung eines Handys am Steuer als Verstoß gegen die Straßenverkehrsordnung gilt.

Einem dicken Mann wird der Bauchumfang gemessen, davor ein Warnddreieck mit einer stilisierten Coronavire in der Mitte

Schon früh während der Pandemie wurden Adipositas und ihre Begleiterkrankungen wie zum Beispiel Typ-2-Diabetes als bedeutende Risikofaktoren für einen schweren Verlauf einer Covid-19-Infektion identifiziert. Forscher fordern deswegen, das Virus…