Meldungen zum Thema "Typ 1"

Seit 2007 werden in Australien Säuglinge im Alter zwischen zwei und vier Monaten gegen Rotaviren geimpft. Seitdem erkranken weniger Kinder an Diabetes…

Mehr erfahren
Immer mehr spricht für Low Carb und sogar eine ketogene Ernährung

Ist Diabetes Typ 2 eine Kohlenhydratvergiftung?

Dies behauptet zumindest Dr. Sarah Hallberg, eine renommierte US-amerikanische Diabetes-Forscherin. Im letzten Jahr lieferte sie im Rahmen einer Studie (1) die Beweise für diese provokante Behauptung. Die Ernährungswissenschaftlerin geht noch weiter:…

Vor ein paar Jahren noch hätte man diese Frage mit nein beantwortet. Heute jedoch sieht die Realität anders aus. Sofern Ihr Arzt keine Bedenken äußert, spricht nichts dagegen, nach der Diagnose Diabetes weiter Personen in einem Taxi oder auch einem…

Diabetikerinnen und Diabetiker mit einer empfindlichen Haut und einer Anfälligkeit für Allergien haben es oft doppelt schwer. Sowohl das Spritzen von Insulin als auch die Gabe mittels einer herkömmlichen Pumpe ist mit Juckreiz, Rötungen und der…

Vor wenigen Wochen berichteten wir an dieser Stelle über das kostenlose Diabetes-Tattoo. Inzwischen hat auch der Privatsender Sat.1 das Thema aufgegriffen und einen kurzen Bericht über Tibor Nagy und sein Angebot gesendet.

Ein blauer Kreis, der Leben retten kann: Der Tätowierer Tibor Nagy sticht in seinen Tattoostudios in Wolfenbüttel, Braunschweig und Ungarn das internationale Diabetes-Symbol kostenlos unter die Haut und will damit zu einer besseren Notfallversorgung…

Machbarkeitsnachweis für insulinproduzierende Zellen

Meilenstein bei der Stammzellenentwicklung

Laut einer Pressemitteilung des dänischen Pharmakonzerns „Novo Nordisk“ habe dieser den präklinischen Machbarkeitsnachweis für die Differenzierung pluripotenter Stammzellen zu Insulin produzierenden Betazellen erbracht. Einfacher ausgedrückt bedeutet…

© Monkey Business / fotolia
Umstrittenes Screening in Niedersachsen

Neugeborene kostenlos auf Diabetes testen lassen

Im Rahmen der sog. "Freder1k-Studie" können Eltern in Niedersachsen ihre Neugeborenen ab sofort kostenlos auf eine Diabetes-Erkrankung testen lassen, wie das Hannoveraner Kinderkrankenhaus "Auf der Bult" kürzlich in einer Pressemitteilung bekannt…

Fortschritte bei der künstlichen Bauchspeicheldrüse

Neue Möglichkeiten bei Typ-1-Therapie in Sicht

Laut einer Meldung der Onlineausgabe der Ärzte-Zeitung ist es im Bereich der Erforschung einer künstlichen Bauchspeicheldrüse zu erstaunlichen Fortschritten gekommen. Einer internationalen Forschergruppe von Diabetes-Spezialisten gelang es, einen…

An unseren Informationsständen legen wir auch den Flyer der Initiative „Insulin zum Leben“ aus. Zu dem Projekt ergaben sich immer wieder Fragen, die wir gar nicht alle beantworten konnten. An dieser Stelle lassen wir deshalb die Leiterin des…