Meldungen zum Thema "Politik & Gesellschaft"

Jede 13. Frau leidet während der Schwangerschaft an Gestationssdiabetes. Eine gute, engmaschige Überwachung ist wichtig für Mutter und Kind. Leider…

Zum Artikel

Diabetiker haben unter bestimmten Voraussetzungen Anspruch auf eine häusliche Krankenpflege, die regelmäßig den Blutzucker misst. Dies entschied jetzt das hessische Landessozialgericht in Darmstadt (Aktenzeichen L 8 KR 443/17).

Jetzt Erstattung durch die Krankenkassen

Impfung gegen Gürtelrose für Diabetiker ab 50

Die Krankenkassen übernehmen seit neuestem für alle ab 60 die Kosten für die Impfung gegen Herpes Zoster. Menschen mit Diabetes dürfen sich schon ab 50 gratis impfen lassen.

Mittel für individuelle Projektförderung verringert

TSVG beschlossen – Kompromiss für die Selbsthilfeförderung

Im Zuge der Verabschiedung des Terminservice- und Versorgungsgesetzes (TSVG) wird die kassenindividuelle Projektförderung in der Selbsthilfe zwar beibehalten – allerdings stehen weniger Mittel zur Verfügung.

Landesvorstand des Diabetiker Niedersachsen e.V. nimmt Stellung zum Änderungsantrag der Koalitionsparteien zur Selbsthilfeförderung im Zuge des Terminservice- und Versorgungsgesetzes (TSVG).

Neue Selbsthilfegruppe gegründet

Diabetes im Straßenverkehr

Auftaktveranstaltung der neugegründeten Selbsthilfegruppe „Diabetes im Beruf“: In der Alten Polizei Stadthagen informieren Experten aus juristischer und medizinischer Perspektive zur Teilnahme am Straßenverkehr.

„Gesundheitskompetenz in die Versorgung von Menschen mit chronischer Erkrankung integrieren“ lautet der sperrige Titel des Strategiepapiers des Nationalen Aktionsplans Gesundheitskompetenz, das kürzlich veröffentlicht wurde.

Bei der Aufnahme in deutsche Kliniken wird bei vielen Menschen etwa wegen Schlaganfall oder Durchblutungsstörungen übersehen, dass ihre Probleme in Wirklichkeit Folgen ihres Diabetes sind.

Vor ein paar Jahren noch hätte man diese Frage mit nein beantwortet. Heute jedoch sieht die Realität anders aus. Sofern Ihr Arzt keine Bedenken äußert, spricht nichts dagegen, nach der Diagnose Diabetes weiter Personen in einem Taxi oder auch einem…

Stellungnahme zum angeblichen Skandal um defekte Insulinpumpen

Insulinpumpe: Nicht jede Fehlbedienung ist ein technischer Defekt

Die aktuelle Diskussion um die Zuverlässigkeit von Insulinpumpen aufgrund der Enthüllungen im Rahmen der sogenannten „Implant Files“ veranlassen uns als Landesvorstand der größten Selbsthilfeorganisation von Diabetikerinnen und Diabetikern in…

Als eine der ersten Krankenkassen wird die AOK Niedersachsen ihren Versicherten die Versorgung mit dem neu auf den Markt kommenden Glukose-Messsystem „FreeStyle Libre 2“ ermöglichen. Voraussichtlich ab Januar 2019 werden die Kosten bei neuen…