Typ-F-Selbsthilfe

Familien-Wochenende der Diabetiker Niedersachsen

|   LV NiedersachsenKinder & JugendlicheMeldung

Vom 18. bis zum 20. September laden wir zum Sommerausklang vom Typ F in den Landkreis Gifhorn. Auf dem Programm stehen wieder viele Informationsmöglichkeiten und jede Menge Entertainment für die Kinder.

Spiel und Spaß für die Kinder – Information und Austausch für die Eltern: Nach diesem Prinzip funktionieren unsere beinahe schon traditionellen Typ-F-Treffen beim Diabetiker Niedersachsen e.V. Und nachdem das Treffen im Frühjahr in Obernkirchen der Corona-Pandemie zum Opfer fiel, ist es nun am Wochenende vom 18. bis zum 20. September endlich so weit.

Der neue Veranstaltungsort ist die Jugendherberge in Hankensbüttel. Für die Kinder stehen von Freitagnachmittag bis Sonntagmorgen verschiedene Spielgeräte auf dem Außengelände zur Verfügung. Dazu kommen Tischtennis, Basteln und Kinderkino. Am Samstag finden darüber hinaus noch ein Schnupperbogenschießen und ein gesunder Kochkurs statt, Sonntag besteht die Möglichkeit eines Ausflugs ins Otterzentrum Hankensbüttel. Mit anderen Worten: Es ist für viel Unterhaltung und Abwechslung gesorgt.

Workshops für Eltern

Für die Eltern stehen derweil diverse Informationsmöglichkeiten zur Verfügung. So gibt Elke Tschanter (DIA-LOG) einen Einblick in den „CareLink Personal Prozess“, eine webbasierte Auslesemöglichkeit für Medtronic-Insulinpumpen. Die gesammelten Erkenntnisse aus Pumpe und CGM und dem Blutzuckermessgerät können dabei angezeigt, ausgewertet und mit dem behandelnden Diabetes-Team geteilt werden. „Außerdem sind die Daten so gesichert“, erklärt Elke Tschanter – was dann ein enormer Vorteil ist, wenn die Pumpe einmal schnell durch ein neues Gerät ersetzt werden muss.

Ein weiterer Workshop – geleitet von Helene Klein (ebenfalls DIA-LOG) – befasst sich mit Eiweißen und Fetten und entsprechenden Bolus-Arten für die Pumpe. Dabei wird es auch darum gehen, welche Lebensmittel überhaupt welche Mengen an Eiweiß und Fett beinhalten. Darüber hinaus steht Franziska Voigt (Dexcom) für Fragen rund um das CGM Dexcom G6 zur Verfügung und die Firma Insulet Germany GmbH wird mit Nadine Handke vertreten sein und Fragen zum neuen Omnipod Dash beantworten. Eine offene Diskussionsrunde widmet sich Themen wie Teilhabe und Integration sowie der Betreuung in Kita und Schule sowie Fragen rund um Technik und Reha.

Die Abendstunden stehen dann ganz im Zeichen des geselligen Miteinanders und unkomplizierten Austauschs. Am Freitag gibt es Stockbrot am Feuerkorb, Samstag gemütliches Grillen und eine Profi-Feuershow im Amphitheater auf dem Freigelände.

Die Veranstaltung ist ausgebucht! Die Anmeldung für unser nächstes Eltern-Kind-Wochenende vom 28. - 30. Mai 2021 in Obernkirchen ist ab dem 1. Oktober möglich.

 

Sommerausklang