Schneller, umfangreicher, nützlicher

DIA-AID live: WETID wird immer besser – Kohlenhydrat-Suchmaschine 2.0

|   TermineDIA-AID liveMeldung | ErnährungVereinslebenDIA-AID live

Seit unserem letzten DIA-AID live mit WETID-Macher Heiko Scharfenort hat sich bei der genialen Kohlenhydrat-Suchmaschine einiges getan. Sie ist nicht nur schneller geworden, sondern wurde auch um viele nützliche Features und eine verbesserte Oberfläche ergänzt. Zeit für ein Update und die nächste Runde an Feature-Wünschen.

06.09. | 19 Uhr

Die Hilfsmittel für Menschen mit Diabetes werden stets besser und das Management der Krankheit einfacher. Dennoch kommt auch der technikaffinste Betroffene noch nicht darum herum, selbst einzuschätzen, wie viele Kohlenhydrate seine nächste Mahlzeit enthält. Besonders schwierig wird es da, wo man Kinder mit einem Diabetes mal bei der Oma oder Bekannten parken will. Hier müssen Laien mit weniger Erfahrung und ohne Schulung plötzlich wissen, wie viele Kohlenhydrat-Einheiten (KE) eine Mahlzeit grob hermacht.

Spätestens an diesem Punkt wird Heiko Scharfenorts Kohlenhydrat-Suchmaschine WETID zu einem echten Lifehack. Auch ohne umfangreiches Wissen zu den Kohlenhydraten in Lebensmitteln kann eine Zutat oder ganze Mahlzeit gesucht werden und ihr Gehalt an KE wird ausgespuckt. Nicht nur das: Durch Zugriff auf die Lebensmitteldatenbank fddb.info sind mehr als eine halbe Million Lebensmittel abrufbar und auch die darin enthaltenen Gramm Kohlenhydrate, Fett-Protein-Einheiten, oder klassischen Broteinheiten, können angezeigt werden.

IT-Projektmanager Heiko entwickelt die Suchmaschine und die dazugehörige App in seiner Freizeit stets weiter und hat deshalb auch immer ein offenes Ohr für Verbesserungswünsche und Kritik. Ohne das viele Feedback aus der Community seit Launch des Projekts wären viele Features sicher noch nicht implementiert. Deshalb bringen wir Euch in diesem DIA-AID live auf den neuesten Stand und überlassen Euch Heiko für Eure Wünsche, Anregungen, Kritiken, aber auch Lob und Anekdoten aus der praktischen Nutzung.

Wie immer mit Moderator Sascha Schworm vom Podcast Zuckerjunkies. Die Teilnahme ist kostenlos. Für dieses DIA-AID live benutzen wir die Software "Zoom". Bitte beachtet hier die AGB. Benutzt zur Anmeldung einfach das folgende Formular:

Anmeldung

Hier kannst Du alles reinschreiben, was Dir sonst noch auf dem Herzen liegt.
Hier kannst Du den DIA-AID-Newsletter abonnieren.
* Pflichtfeld
** Mit dieser Anmeldung willige ich ein, dass der Diabetiker Niedersachsen e.V. meine Daten zum Zwecke der Durchführung der Veranstaltung verarbeitet und speichert. Ich bestätige, dass ich mind. 18 Jahre alt bin, oder das Einverständnis meiner Eltern für die Teilnahme eingeholt habe.